Warum nicht Strom auf dem eigenen Dach erzeugen?

Bildauswahl: von Martin Weber Haustechnik montierte Photovoltaik-Module

Photovoltaik Anlagen sind derzeit in aller Munde.


  Der Fachbegriff Photovoltaik (griechisch: Photo = Licht und Volt = Maßeinheit für elektrische Spannung) steht für die Technik,
  mit deren Hilfe die Sonnenenergie direkt in elektrischen Strom umgewandelt wird (Abk.: PV ). Der von den Solarzellen produ-
  zierte Strom wird zum Wechselrichter geführt. Dieser wandelt den Gleichstrom in Wechselstrom um, der dann über einen Zäh-
  ler ins öffentliche Stromnetz eingespeist wird.
  Auch bei bedecktem Himmel können die Licht- und Sonnenstrahlen genutzt werden. Grundsätzlich können PV-Anlagen über-
  all dort installiert werden, wo ausreichend Licht hinfällt. Verschattungen durch Bäume, Nachbarhäuser u.ä. sollten allerdings
  vermieden werden.


  Die Sonne bietet viele Möglichkeiten der klimafreundlichen und lukrativen Energiegewinnung. Warum also nicht den Strom
  auf dem eigenen Dach erzeugen? - Wir installieren Ihre komplette Photovoltaik - Anlage.

  Sie sollten bei der finanziellen Planung bedenken, dass die Kosten einer Anlage vom Standort und Einsatzbereich abhängig
  sind. Aber laut dem EEG (Erneuerbare Energien Gesetz) kann der Bau einer Anlage mit Hilfe von Förderungen finanziert werden.
  Die Förderungen können jedoch je nach Bundesland variieren.

  Sie haben noch Fragen zum Thema Photovoltaik oder denken darüber nach eine eigenen Anlage installieren zu lassen? Dann
  nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir informieren und beraten sie gern!


Bildauswahl: von Martin Weber Haustechnik installierte PV-Anlagen mit Anschluss der Wechselrichter

Nach oben

Eine Seite, auf der die rechte Maustaste nicht funktioniert